Knee MRI 113746 rgbcbViele Läufer kennen Schmerzen im Bereich der Kniescheibe. Dieses, als patellofemorales Schmerzsyndrom (PFSS) bezeichnetes Beschwerdebild, wird sehr unterschiedlich behandelt.

 

Eine Expertengruppe hat jetzt einheitliche Empfehlungen zur Behandlung des PFSS im Sinne einer Leitlinie herausgegeben.

 

Bewegungstherapie ist die bevorzugte Behandlung; bevorzugt als eine Kombination aus Hüft- und Knieübungen

 

Was kann dadurch erwartet werden?

Eine kurz- und mittelfristige Symptomlinderung (weniger Schmerzen)

 

Was wird nicht empfohlen?

Eine patellofemorale Mobilisation

Eine lumbale Mobilisation

Eine Knie-Mobilisation

Eine elektrophysikalische Therapie (Winfried Miller)

 

Quelle 1