Toothbrush x2 20050716 003
Triclosan ist eine chemische Substanz, die als Bakterizid in Kosmetika, Körperpflegemitteln und Textilien enthalten sein kann.

Schon seit längerem steht Triclosan in den USA unter Beobachtung, weil es das Hormonsystem (v.a. Schilddrüsenfunktion) und die Muskelfunktion stören kann. Triclosan ist weit verbreitet im Einsatz; 97% der Muttermilchproben enthalten inzwischen Spuren dieser Substanz! Bei 75% der Menschen in den Industrienationen ist Triclosan im Urin nachweisbar.

Neueste Studienergebnisse legen nahe, dass Triclosan Leberkrebs verursachen könnte. In Fütterungsversuchen mit Labormäusen wurde Leberkrebs festgestellt. Studien an menschlichen Zellgeweben sollen folgen.

Bis diese Ergebnisse aber vorliegen (das dauert Jahre!) sollten vorsorglich Produkte mit Triclosan meiner Meinung nach gemieden werden. Lesen Sie die Wirkstoff- und Zusatzstoffliste auf den Produkten.

Mehr Informationen:
Triclosan in Wikipedia
Triclosan in Zahnpasta
Alternativen zur bakteriziden Wirkung von Triclosan
Bio-Zahnpaste ohne Triclosan
(Winfried Miller)