Wahrscheinlich wird sich im Laufe des Lebens jeder Zweite wenigstens einmal mit diesem Symptom beschäftigen.
Monotone „handwerkliche“ Tätigkeiten provozieren die Entstehung von Sehnenscheidenentzündungen. Auch oder gerade im Computerzeitalter.

Wissenswertes:
• Andere Bezeichnung: Tendovaginitis
• Am häufigsten tritt eine Sehnenscheidenentzündung im Handgelenksbereich auf. Schwellung, Rötung, Schmerzen und „Schneeballknirschen“ sind die klassischen Symptome.
• Ursache: Die Sehnen reiben an der Innenseite der Sehnenscheiden; dadurch kommt es zu einem Entzündungsreiz
• Ein Symptom einer Sehnenscheidenentzündung ist der „schnellende Finger“ oder auch „Schnappfinger“.
• Die Diagnose ist einfach; es sind typische Symptome; wenn der Arzt unsicher ist, dann kann eine Ultraschalluntersuchung Klarheit bringen
• Therapie: Ruhigstellung, Kühlen, lokale Salbenverbände, Schmerzgele auftragen; vielleicht versuchen Sie auch mal den Krautumschlag (siehe Hinweise dazu in diesem FAZIT-NewsLetter 18.07.12
Mehr dazu hier …