Anzeige

http://www.dogtg.de/media/image/thumbnail/dog-tg-einzelpackung544decafda079_720x600.jpg

Liebe Hundefreunde!

Bewegungsfreude und Agilität sind auch bei unseren Hunden Ausdruck von Gesundheit. Jeder Hundefreund wünscht sich, dass sein Hund in jeder passenden Alltagssituation ungehindert seine rassespezifischen Laufaktivitäten ausleben kann.

Oftmals ist die Lauffreudigkeit des Hundes die entscheidende Motivation, dass wir uns selber draußen bewegen.

Sich schmerzfrei bewegen zu können, ist für viele Menschen keine Selbstverständlichkeit mehr. Die häufigsten Einschränkungen sind durch degenerative Gelenksveränderungen (Gelenkabnützungen; Arthrosen) bedingt.

Gelenkprobleme beim Hund sind ebenfalls nicht selten und basieren prinzipiell auf den gleichen Ursachen wie beim Menschen. Entzündungen, akuter oder chronischer Art, sind in aller Regel die zugrunde liegenden Reaktionen des Körpers auf schädigende Einflüsse, die von außen oder vom Körper selbst kommen können. Egal, ob Gelenke, Muskeln oder Sehnenbereiche entzündlich betroffen sind, das dazugehörige Symptom ist meistens: Schmerzen.

Auch der Hund versucht Schmerzen zu vermeiden. Also wird er sich nur soviel bewegen, wie es unbedingt notwendig ist um z.B. an seinen Futternapf zu kommen. Diese Situation ist für jeden Hundefreund emotional belastend.

Abhilfe soll, wie so oft, der Tierarzt oder andere Tierheilkundige bringen. Die Erwartungen an den Tiermediziner sind hochgesteckt. Die vollständige Wiederherstellung der Bewegungsfreude ist das angestrebte Ziel. Dafür steht dem Tierarzt ein Arsenal an therapeutischen Optionen zur Verfügung: Entzündungshemmer und Schmerzmittel sind die am häufigsten zum Einsatz kommenden Substanzen. Viele dieser Substanzen sind jedoch nicht ohne Nebenwirkungen.

Wer nach einer Alternative aus der Naturheilkunde sucht, mit üblicherweise geringerem Nebenwirkungsspektrum, kann ab sofort auf das Ergänzungsfuttermittel DOG TG® zurückgreifen. DOG TG® ist ein Enzymkombinationspräparat mit den Substanzen Bromelain (aus der Ananas), Papain (aus der Papayafrucht) und Pankreatin (reich an dem Enzym Trypsin). Daneben sind u.a. Quercetin, Vitamine C und E sowie Selen aus Na-Selenit enthalten. DOG TG® ist ein neues, innovatives Präparat zur Anwendung beim Hund. DOG TG® soll die optimale Beweglichkeit/Mobilität Ihres Hundes erhalten sowie das normale Immunsystem Ihres Hundes unterstützen.

Jahrzehntelange, positive Erfahrungen mit Enzympräparaten für den Menschen haben Ärzte und Tierärzte zu dem Entschluss kommen lassen, auch für Hunde diese wertvolle, auf natürlichen Substanzen basierende Unterstützung aus der Natur zu konzipieren. Daraus entstand das Ergänzungsfuttermittel für Hunde: DOG TG®.

Erfahren Sie mehr zu DOG TG® auf unserer Internetseite www.omnisanus.de